Deutsch Italiano English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Kaufvertrag im Internet

Bei Bestellung über Internet wird der Kaufvertrag erst gültig, nachdem der Pflegerhof die Bestellung an die E-Mail-Adresse des Käufers bestätigt hat.

2. Datenschutz - Privacy

Ihre Daten werden im Sinne des Gesetzesvertretenden Dekretes vom 30.06.03 Nr. 196 Datenschutzkodex verarbeitet. Zuständig für die Behandlung der Daten ist die Firma Pflegerhof, St. Oswald 24, 39040 Seis.

3. Preise

Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preis ist verbindlich. Der Pflegerhof behält sich das Recht vor, die Preise ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern.

4. Bezahlung

Bei Zustellung mit Spediteur erfolgt die Bezahlung entweder per Nachnahme oder als Vorauskasse mittels Banküberweisung. Bei Selbstabholung im Hofladen erfolgt die Bezahlung bei der Übergabe der Ware (Vorauskasse mittels Banküberweisung ist auch möglich).

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus den Verkaufsbedingungen zwischen dem Käufer und dem Verkäufer, Eigentum vom Pflegerhof.

6. Lieferbedingungen

Die Lieferung ist bei Empfang auf Vollständigkeit und Beschädigung hin zu prüfen. Bei dem Verdacht auf Transportschäden oder bei fehlender Ware, ist die Originalverpackung unbedingt aufzubewahren. Die bei jedem Produkt angegebene Information Lieferbereitschaft wird nach Möglichkeit eingehalten, ist aber nicht verbindlich. Verbindliche Liefertermine sind ausdrücklich ausgeschlossen.

7. Gewährleistung

Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch fehlerhafte Produkte oder verspätete Lieferungen verursacht werden. Allergien, die durch pflanzliche Produkte verursacht werden, sollten vor dem Kauf abgeklärt werden. Unsere Produkte sind nicht für medizinische Zwecke vorgesehen. Die Kräutertees können als erfrischende Durstlöscher getrunken werden.

8. Rücksendungen von Waren

Für Rücksendungen von waren benötigt der Käufer eine Rücksendungsnummer und eine Kopie des Kaufbeleges. Rücksendungen ohne Rücksendungsnummer werden nicht angenommen sondern auf Kosten des Käufers umgehend zurückgesandt. Der Käufer trägt Kosten und Risiko für Rücksendungen. Falschlieferungen werden nur in unbeschädigter, ungeöffneter, nicht beschrifteter und nicht beklebter Originalverpackung zurückgenommen. Der Pflegerhof behält sich vor, ein zurückgesandtes fehlerhaftes Produkt durch ein identisches bzw. gleichwertiges Produkt zu ersetzen, zu reparieren oder gutzuschreiben.

9. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Pflegerhof, St. Oswald 24, 39040 Seis, Italien

Telefon und Fax: +39 (0)471 706771
E-Mail: info@pflegerhof.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

10. Haftung

Die Haftung der gesetzlichen Vertreter, und der Betriebsangehörigen des Verkäufers gegenüber dem Käufer wird außer in Fällen der Vorsätzlichkeit und der groben Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

11. Gerichtstand

Für Klagen ist das Gericht in Bozen/Italien zuständig.

12. Sonstiges

Irrtümer, technische Fehlinformationen sowie Schreibfehler sind vorbehalten.

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Parse Time: 0.192s